ergobag macht ergonomische Schulranzen

von schulranzenwelt

ergobag mit Erdmännchen

Ergobag macht ergonomische Schulranzen

ergobag - das ist eine Erfolgsgeschichte aus dem Rheinland. Auf einer Party in Berlin unterhielten sich Florian Michajlezko und Sven-Oliver Pink mit einer befreundeten Physiotherapeutin, die feststellte, dass immer mehr Kinder sich mit Haltungsschäden und Rückenschmerzen herumschlagen müssten. Als Grund machte sie auch die Schulranzen der Grundschüler aus. Denn die damaligen Schultornister waren eher kompakt und robust verbaut, nahmen aber keine Rücksicht auf die Rücken der Kinder. Diesen Umstand wollten die beiden Freunde ändern und entwickelten, in enger Zusammenarbeit mit Ergonomie-Experten und Ärzten, den ergobag pack. Der ergobag vereint die ergonomischen Vorteile moderner Tracking Rücksäcken mit der Funktionalität herkömmlicher Schulranzen. Im folgenden stellen wir Ihnen die Marke ergobag näher vor.

Die 4 WoW-Faktoren

Der Erfolg der ergobag Schulranzen beruht mit Sicherheit auch auf die vier WoW-Faktoren, die zusammengenommen einen nahezu perfekten Schulranzen bilden. Hier stellen wir Ihnen kurz die WoW-Faktoren vor

Ergonomie - für einen gesunden Kinderrücken

ergonomieWie eingangs erwähnt, haben sich die ergobag-Gründer zum Ziel gesetzt, einen rückenschonenden Schulranzen zu entwickeln. Hierzu wurde das Ergonomiekonzept moderner Wanderrucksäcke mit der Funktionalität einer Schultasche vereint. So bestechen alle ergobag Schulranzen durch eine optimale Lastenverteilung und die mitwachsenden Schultergurte (1 m - 1,5 m) sorgen für einen hohen Tragekomfort.
Im Gegensatz zu vielen anderen Schulranzen, besitzen die ergobag Schulranzen breite, gepolsterte Hüftflossen, die das Gewicht der gefüllten Schultasche von den Schultern auf den stabileren Beckenbereich verlagern. Das atmungsaktive Rückenpolster ist passend zur Rückenform geformt und schmiegt sich so eng an die Wirbelsäule Ihres Kindes an. Die Möglichkeit, den Sportrucksack mit wenigen Handgriffen an den Schulranzen anzubringen, rundet das Ergonomiekonzept ab und sorgen so für ein rückenschonendes Gesamtbild.

 

Nachhaltigkeit - für eine saubere Umwelt

nachhaltigkeitergobag ist sich seiner Verantwortung gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft bewusst. Genau aus diesem Grund werden die Textilien der Schulranzen zu 100% aus recycelten PET-Flaschen hergestellt. So werden die natürlichen Ressourcen geschont und der Plastikmüll findet eine neue, sinnvolle Verwendung. Besonders hervorzuheben ist, dass sämtliche Stoffe und Materialien frei von Schadstoffen sind. Giftige Weichmacher oder PAKs finden so bei der Herstellung der ergobag Schulranzen keine Verwendung.
Aber neben der ökologischen Verantwortung setzt ergobag auch auf ethische Arbeitsbedingungen. Für die Marke sind die asiatischen Produzenten nicht nur Partner, sondern auch Freunde. Was wie eine klassische Marketing-Floskel klingt, hat ergobag im September 2015 bewiesen, als das gesamte ergobag-Team die Produktionsstätten in Vietnam besuchte.

 

 

Sichtbarkeit - für ein Mehr an Sicherheit im Straßenverkehr

sichbarkeitAlle ergobag Schulranzen sind rundherum mit Reflektoren ausgestattet. Diese spiegeln auftreffendes Licht wider und sorgen für eine bessere Sichtbarkeit Ihres Kindes im Straßenverkehr. ergobag verwendet hier nur hochwertige Materialien, die bereits bei einem Anstrahlwinkel von nur 5 Grad reflektieren.
Darüber hinaus lassen sich die ergobag Schulranzen optional mit fluoreszierenden Farbflächen erweitern. Diese Flächen lassen sich mit einem Reißverschluss anzippen und sind aufgrund ihrer leuchtenden Farben auch bei Dunkelheit sehr gut sichtbar.

 

 

 

 

Individualität - für ein unverwechselbares Aussehen

IndividualitätJeder ergobag lässt sich ganz individuell, nach dem eigenen Geschmack gestallten. Hierfür können Sie aus zahlreichen Kletties auswählen. Diese Kletties lassen sich an verschiedenen Stellen an den ergobag Schulranzen anbringen und sorgen so für eine ganz eigene Note. Natürlich lassen sich die Kletties auch auf dem Schulhof tauschen und wer es ganz individuell mag, der kann sich seine eigenen Kletties erstellen.

 

 

 

 

 

Die beiden Modelle

Die ergobag Schulrucksäcke sind in zwei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. So bietet die Marke zum Einen den klassischen ergobag pack und zum Anderen den ergobag cubo zum Kauf an. Der ergobag pack wirkt eher wie ein Schulrucksack, wohingegen der ergobag cubo aufgrund seiner kompakten Form eher wie ein klassischer Schulranzen aussieht. Lernen Sie jetzt aber beide Modelle genauer kennen.

Der ergobag pack

Der pack ist der Klassiker von ergobag und überzeugt durch ein hohes Maß an Ergonomie sowie einer durchdachten Funktionalität. Der egobag pack lässt sich Dank des magnetischen Verschlusses mit nur einer Hand kinderleicht öffnen und die geräumige Fronttasche bietet Platz für die Brotdose und die Trinkflasche. Die stabile Bodenplatte sorgt für einen sicheren Stand und schützt den Schulranzen vor Schmutz und Nässe. Auf der Rückseite besticht der ergobag pack mit einem Brustgurt, der die Schultergurte auch beim Toben immer an Ort und Stelle hält. Der gepolsterte Hüftgurt verlagert das Gewicht von den Schultern Ihres Kindes auf den stabileren Hüftbereich und entlastet so den Rücken Ihres Kindes. Damit die Schultergurte optimal sitzen, lassen sich sie sich genau auf die passende Größe Ihres Kindes einstellen.
Darüber hinaus sorgt die weiche Polsterung für ein angenehmen Tragekomfort. Damit Ihr Kind auch im Straßenverkehr gut gesehen wird, ist der ergobag pack rundherum mit Reflektoren ausgestattet. Darüber hinaus lassen sich noch optional fluoreszierende Zip-Flächen anbringen.
Im Inneren bietet der ergobag pack mit einem Volumen von ca. 20 Litern genügend Platz für die Schulsachen Ihres Kindes. So besitzt der pack eine Büchertasche, welche die schweren Bücher nahe am Rücken hält. Im Deckelfach lässt sich problemlos das optionale Regencape unterbringen.

Der ergobag cubo

Der ergobag cubo ist das neuere Modell der Marke ergobag. Ähnelt der ergobag pack von der Form noch eher einem Schulrucksack, so sieht der ergobag cubo aufgrund seiner kompakten Form wie ein klassischer Schulranzen aus. Jedoch ist der ergobag cubo, im Gegensatz zu klassischen Schulranzen, deutlich schmaler und somit auch ergonomischer. Doch trotz seiner kompakten Form werden auch beim ergobag cubo keine Abstriche in Sachen Ergonomie gemacht. So besitzt auch der ergobag cubo einen bequemen Hüftgurt, praktische Brustgurte und auch die Schultergurte lassen sich mit wenigen Handgriffen auf die Größe Ihres Kindes einstellen. Selbstverständlich ist auch der ergobag cubo rundherum mit Reflektoren ausgestattet und er lässt sich auch mit fluoreszierenden Zip-Flächen erweitern. Somit ist der ergobag cubo für all jene eine praktische Alternative, die eine klassische Schulranzenform bevorzugen, jedoch nicht auf die Ergonomie eines ergobags verzichten möchten.

Die aktuellen Motive

Auch für die Saison 2016 - 2017 sind die ergobags wieder in vielen, tollen Motiven erhältlich. Neben dem Bestsellermotiv "Kobärnikus" haben es noch einige andere Motive in die aktuelle Kollektion geschafft. Darüber hinaus gibt es, wie in jedem Jahr, auch neue Motive. Zusätzlich gibt es in diesem Jahr wieder einige Sondereditionen. So widmet sich die "Galaxy Edition" dem Thema Weltraum. Die "Stripes Editionen" ist für detailverliebte Musterliebhaber genau das Richtige und die "NEO Edition" besticht durch knallige Farben und fluoreszierenden Flächen - alles absolute Hingucker.

CinBärrellaDrunter und DrüBärGaloppBärKarolaBär
KoBärnikusLiBäroRhabarBärSchlauBär
Bär2D2Bärannosaurus RexBergversetzBärEiszauBär
FennzauBärIllumiBärStrahleBärNachtschwärmBär
  
ÜBärfliegerZauBärwald  

Das passende Zubehör

Sämtliche ergobag Schulranzen werden schon von Haus aus als praktisches Set angeboten. Der ergobag pack ist als 6-tlg. Set erhältlich, zu dem neben dem Schulrucksack ein befülltes Federmäppchen, eine Schlamperrolle, eine Heftebox, die Kletties und der Sportrucksack gehören. Der ergobag cubo wird als 5-tlg. Set angeboten. Bestandteile des Sets sind die Kletties, ein Sportbeutel, eine Schlamperrolle und das befüllte Federmäppchen. Darüber hinaus gibt es passend zum Design noch weiteres Zubehör wie ein Brustbeutel, eine Trinkflasche oder eine Sporttasche. Optional lassen sich sowohl am ergobag pack als auch am cubo fluoreszierende Zip-Flächen anbringen. Diese sind sowohl mit, als auch ohne seitliche Taschen erhältlich. Bei den Zip-Flächen gilt es zu beachten, dass sich die Ausführungen unterscheiden und es sowohl welche für den cubo als auch für den pack gibt. Daneben gibt es auch noch Regencapes in verschiedenen Farben und neutrale Trinkflaschen. Besonders beliebt sind die Kletties, die es in verschiedenen Motiven gibt und die so jedem ergobag eine persönliche Note geben.

 

Hier finden Sie unsere ergobag Schulranzen »

 

Quellen:

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben